Direkt zum Inhalt der Webseite springen

Gemeindearbeit findet nicht nur mit den Menschen statt. Zur Organisation der Gemeinde, zur inhaltlichen und wirtschaftlichen Gestaltung ihrer Arbeit, sind eine Reihe von Ausschüssen gebildet worden, in denen PresbyterInnen und engagierte Gemeindemitglieder arbeiten. Ihre Mitarbeit macht uns stark; insofern bitten wir unsere Gemeindemitglieder, sich in die Gemeindearbeit einzubringen.

 

Bei Interesse arbeiten Sie doch gerne in den Ausschüssen mit. Wenden Sie sich bitte an die Ausschussvorsitzenden oder an die PresbyterInnen, bzw. an das Gemeindebüro.

 

Das Presbyterium der evangelischen Kirchengemeinde Bochum Linden hat folgende Ausschüsse gebildet (Stand: Juli 2010)

 

-                    Bau- und Finanzausschuss

-                    Diakonieausschuss

-                    Ausschuss für Kinder-, Jugend- und Familienarbeit

-                    Ausschuss für Kirchenmusik

-                    Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit

-                    Ausschuss für Gottesdienst und Liturgie

-                    Friedhofsauschuss

 

Anmerkung: Mit der Neuzusammensetzung des Presbyteriums am 4. März 2012 wird sichc uach die personelle Besetzung der Ausschüsse ändern. Die Änderungen werden kurzfristig eingearbeitet.

 

Nachstehend werden die personelle Zusammensetzung und die Arbeitsschwerpunkte der Ausschüsse genannt.

 

Anmerkung: Der Name des/der Ausschussvorsitzenden (bzw. des/der Ansprechpartners/Ansprechpartnerin) ist fett gedruckt.

 

 

Bau- und Finanzausschuss

 

Mitglieder:

 


 

Aufgaben:

 

-                    Finanzierung der Renovierung der Christuskirche

-                    Kooperation mit Nachbargemeinden

-                    Haushalt

-                    Finanzausgleich

-                    Sponsoring

 

Häufigkeit der Sitzungen: 3-4 p.a.

 

 

Diakonieausschuss

 

 

Aufgaben

 

-                    Vernetzung mit Konfirmanden- und Seniorenarbeit

-                    Angebots für Trauernde

 

Häufigkeit der Sitzungen: 4 p.a.

 

 

Ausschuss für Kinder-, Jugend- und Familienarbeit

 


 

Aufgaben:

 

-                    neues Konzept für Konfirmandenarbeit

-                    Projektarbeit

-                    Organisation von Familienfreizeiten

 

Häufigkeit der Sitzungen: steht noch nicht fest, da der Ausschuss noch in der Gründungsphase ist.

 

 

 

Ausschuss für Kirchenmusik

 


 

Aufgaben:

 

-                    Förderung und weiterer Aufbau der Chorarbeit

-                    Kooperation mit der Jugendarbeit

-                    Planung Konzerte

 

Häufigkeit der Sitzungen: 3-4 p.a.

 

 

Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit

 

 

Aufgaben:

 

-                    Intensivierung des Informationsgehalts der Homepage

-                    Infobriefe für LeiterInnen der Gruppen und Kreise

-                    Pressearbeit

 

Häufigkeit der Sitzungen: Informationsaustausch per E-Mail

 

Ausschuss für Gottesdienst und Liturgie

 

 

 

Aufgaben:

 

-                    Einbeziehung der Konfirmanden in die Gottesdienste

-                    Gottesdienstformen

-                    Lektorenplan

-                    Tauferinnerungsgottesdienste

-                    Taufweg

 

Häufigkeit der Sitzungen: 2-3 p.a.

 

 

Friedhofsauschuss

 


 

Aufgaben:

 

-                    Friedhofsangelegenheiten

-                    Haushalt

-                    Bestattungsformen

 

Häufigkeit der Sitzungen: 2-3 p.a.

Die Tageslosung

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Dienstag, 25. Juli 2017:
Losungstext:
Du hast meine Seele vom Tode errettet, mein Auge von den Tränen, meinen Fuß vom Gleiten.
Psalm 116,8
Lehrtext:
Paulus schreibt: Epaphroditus war todkrank, aber Gott hat sich über ihn erbarmt; nicht allein aber über ihn, sondern auch über mich, damit ich nicht eine Traurigkeit über die andere hätte.
Philipper 2,27